Flötenkids


Was machen wir

Der Blockflötenunterricht beim Musikverein Dusslingen ermöglicht das Erlernen der Flöte im Einzel-/ Zweierunterricht.
Die Blockflöte ist ein ideales Einsteigerinstrument, um die Welt der Musik kennenzulernen.
Wichtig dabei ist Spaß zu haben, die Teamfähigkeit, Motorik, Kreativität/ Merkfähigkeit und vieles mehr zu fördern.
Dazu haben die Flötenkids genügend Möglichkeiten.
Wer sind wir

Zur Zeit haben etwa vierzehn Schüler, von der 1. bis zur 4. Klasse Blockflötenunterricht. Der Unterricht wird erteilt von Sylvia Weyhing.

Viele, die nach 2-3 Jahren aufhören, erlernen ein anderes Instrument.

In der Jugendkapelle und im Einzelnen von geschulten Lehrern unterrichtet, reicht das Angebot von Schlagzeug bis zu Holz- und Blechblasinstrumenten.

Wo haben wir unsere Auftritte
Die letzten Highlights der Blockflötenkids waren die gemeinsamen Auftritte mit der Jugendkapelle unter der Leitung von Johannes Popp beim Open-Air des MV Dusslingen und das Sommerfest beim Alten- und Pflegeheim in Dusslingen.
Bei diesen Events konnten die Flötenschüler ihre Lieblingsstücke wie Recorder Cha Cha, Railway Traffic und viele andere Melodien vor Publikum vorspielen.
So was macht viel Spaß und es fördert das gemeinsame Zusammenspiel.

Du würdest gerne mehr erfahren über die Flötenkids:


Aktuelle Termine:   

September

29. Kirbe Musikverein Nehren in der Musikantenscheune, 16.30-19.00 Uhr

 

Oktober

27. Blumenschmuckwettbewerb Obst und Gartenbauverein Gomaringen, Frühschoppen 11-13 Uhr in der Kulturhalle Gomaringen