News


Termine Jugendkapelle 2019

·         28. Juni 18.00 Uhr 3x JugendPop(p)  lange Einkaufsnacht Eningen – 17.45 Treffen

·         7. Juli 3x JugendPop(p) nachmittags in Dußlingen

·         20. Juli  1. Kusterdinger Juka Challenge auf dem Kusterdinger Festplatz 

·         21. Juli 3x JugendPop(p) nachmittags in Kusterdingen

·         19. Oktober Aufnahme Programm 3x JugendPop(p) – 9.00 Uhr Aula der Achalmschule Eningen

·         8. Dezember 17.00 Uhr Adventskonzert Musikverein Dußlingen


Rückblick Open Air 4.0

Am 06./07. Juli 2019 veranstaltete der Musikverein Dußlingen zum ersten Mal das Open Air in der Dußlinger Kulturhalle.

 

Unter der Leitung von Nina Cichon eröffnete der Musikverein den Samstagabend.

 

Für unsere Zuhörer hat unsere Dirigentin ein bunt gemischtes Programm zusammengestellt. Begonnen haben wir mit einem Konzertmarsch, danach folgten die Klassiker Polka und Walzer. Gesanglich haben uns Margit Seibl und Werner Mende unterstützt. Von Freund zu Freund spielten Ines und Anja Weyhing auf dem Flügel-/Tenorhorn. Das Publikum bekam auch einige moderne Stücke zu hören. Bei „Saxophone Dreams“ stellten unsere Saxofonisten Thomas Dieter, Julia Schaupp, Jule Schmidt und Silvia Weyhing ihr Können unter Beweis. Ebenso begeisterten die Posaunisten Frank Dieter, Herbert Lutz und Werner Mende die Zuhörer mit dem Solo „The Referees“.

 

Bei den Stücken „Schwabenstolz“ und „Don Victor“ hörten wir gekonnt Uwe Dieter auf seiner Trompete.

 

Nachdem wir einige Takte von „Cordula Grün“ spielten, sangen viele jüngere Zuhörer eifrig mit. Den ganzen Abend führte unser 1. Vorsitzender Raimund Bihn durchs Programm.

 

Schnell vergingen drei Stunden und als Zugabe gab es zur Freude des Publikums bekannte Stücke zu hören. Mit „Auf die Vogelwiese“, „Böhmischer Traum“ und „Bis bald auf Wiederseh’n“ ging ein schöner musikalischer Abend zu Ende und die Musiker/innen mit ihrer Dirigentin Nina Cichon bekamen viel Beifall. Danach ging es zum gemütlichen Teil über.

 

Am Sonntag starteten wir um 10 Uhr. Pfarrer Jochen Wolber gestaltete den feierlichen Gottesdienst. Anschließend spielte der Musikverein Oberndorf unter der Leitung von Julien Häbich zum Frühschoppen. Während der Essenszeit wurden unsere Gäste bestens unterhalten.

 

Der Sonntagnachmittag stand ganz im Zeichen der Jugend. Um 14:30 Uhr hat die Juniorband der Merian Gemeinschaftsschule unter der Leitung von Gert Kürner begonnen. Bereits zum dritten Mal versammelten sich dann über 50 Jugendliche, um gemeinsam drei Stücke zu spielen, u.a. „Late Night Jive“. Die Zuhörer waren begeistert. Danach folgten die Jugendkapellen aus Dußlingen und Kusterdingen, sowie die Brasskids aus Eningen, dirigiert von unserem Jugenddirigenten Johannes Popp. Das Stück „The Mask of Zorro“ war für 3x Jugend Pop(p) eine große Herausforderung, doch die Jugendlichen haben es grandios gemeistert. Im Anschluss spielten die Flötenkids, unter der Leitung von Silvia Weyhing, zwei Stücke gemeinsam mit der JuKa Dußlingen. Mit „Latin Fiesta“ und „Nasigoreng“ zeigten unsere Jüngsten ihr Können. Dem Publikum gefiel das Programm sehr gut.

 

Gegen 16:15 Uhr gab es für die Kinder- und Jugendliche noch einen Instrumenten-Workshop. Dort konnten verschiedene Instrumente ausprobiert werden. An dieser Stelle herzlichen Dank an Musiktreffpunkt DIWA GmbH, die uns verschiedene Instrumente zur Verfügung gestellt hat.

 

Jugendkapelle Dußlingen und Flötenkids
Jugendkapelle Dußlingen und Flötenkids

Wir bedanken uns bei Harald Ballestrin und Silvia Weyhing, die den Nachmittag für die Jugend organisiert haben. Bei Claudi, Frank und Sarah Dieter, Lea Weber und Christoph Weyhing, die die Instrumente vorgestellt haben und bei Margit Seibl für die tolle Deko.

 

Ein besonders Dankeschön geht an unsere zahlreiche Gäste, an die Gemeindeverwaltung/Hausmeister, an die Sportfreunde für die Bewirtschaftung am Samstagabend, unseren Bedienungen, an alle Kuchenbäcker/innen und Helfern in und um die Küche.

 

Das Open Air veranstalteten wir zum ersten Mal in der Kulturhalle, da die Außenanlagen zum Teil noch nicht fertiggestellt sind.

 

Ohne unsere aktiven und passiven Mitglieder wäre so ein Fest nicht möglich.

 

VIELEN DANK!

 

Jugendkapellen Eningen, Kusterdingen und Dußlingen
Jugendkapellen Eningen, Kusterdingen und Dußlingen

Musikverein beim Pfingstturnier

 Am Pfingstmontag, 10.06.2019 spielte der Musikverein Dußlingen unter der bewährten Leitung von Nina Cichon beim 49. Pfingstturnier der Sportfreunde Dußlingen.

 

Wie jedes Jahr gestalteten wir den Gottesdienst mit und anschließend spielten wir traditionell zum Frühschoppen auf. Viele Zuhörer erfreuten sich an bekannten Stücken. Bei Polka und Walzer trat unser Gesangsduo Margit und Werner auf.

 

In unserem Repertoire dürfen moderne Stücke wie z.B. PUR, Helene Fischer und Whitney Houston nicht fehlen. So konnte der eine oder andere bekannte Melodien mitsingen. Am Ende verabschiedete sich der Musikverein mit mehreren Zugaben. Beim Böhmischen Traum machte das gesamte Publikum mit. So ging ein wunderschöner Frühschoppen viel zu schnell vorbei. Wer Lust auf mehr hat, ist herzlich zu unserem Open Air Wochenende am 06. und 07. Juli 2019 in der Kulturhalle in Dußlingen eingeladen.

 


Jahreshauptversammlung Musikverein Dußlingen

Rückblick Jahreshauptversammlung am 16.3.2019 Mit insgesamt 49 Teilnehmern war die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Dußlingen gut besucht. Diese fand erstmalig im "Alten Rathaus" statt. Musikalisch wurde die Versammlung durch eine kleine Bläserbesetzung um 20.00 Uhr eröffnet. Nachdem die 1. Vorsitzende Birgit Schmidt alle Versammlungsteilnehmer begrüßt hatte, erhoben sich die Anwesenden zu den Klängen von „Ich hatt' einen Kameraden“ von ihren Plätzen und gedachten ihren in 2018 verstorbenen Mitgliedern Eberhard Steinbach, Ernst Klett, Willi Le Claire und Konrad Zürn.

 

Birgit Schmidt begann ihren Bericht mit einer kurzen Übersicht zur Tagesordnung der Versammlung und der Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr. Der Musikverein hat aktuell 287 Mitglieder, der Jahresbeitrag beträgt seit 2018 € 42.

 

Informationen folgten zur Pflege der Altglas- und Altkleidercontainer in Dußlingen, die der Musikverein seit April 2017 übernommen hat. Die regelmäßige Reinigung der Standorte durch die Mitglieder funktioniert reibungslos. Dennoch macht es uns die Bevölkerung nicht einfach, da immer wieder große Mengen an Sperrgut und anderem Müll an den Containern abgeladen werden. Unsere Jahresaktivitäten, insbesondere der Frühschoppen im Bürgerpark sowie auch das Open Air, streifte die 1. Vorsitzende in ihrem Bericht und bedankte sich bei allen Helfern für die gute Unterstützung. Eine Rückblende auf das Vereinsjahr 2018 bot der Bericht der Schriftführerin Ute Braun, in dem die Aktivitäten des vergangenen Jahres nochmals im Detail vorgetragen wurden, darin besonders hervorgehoben natürlich der Tagesausflug im April nach Augsburg, das Open Air im Kugelwörth und das Adventskonzert in der katholischen Kirche. Auch andere Verpflichtungen wie Ständchen und Auftritte bei befreundeten Kapellen, unser Frühschoppen im Bürgerpark, Kirche im Grünen und die Mitwirkung am Volkstrauertag gehörten letztes Jahr zu den Aufgaben. Abgeschlossen wurde das Jahr schon traditionell mit dem Silvesterspielen im Bürgerpark.

 

Ernst Herrmann in seiner Funktion als Kassier gab einen Einblick zur finanziellen Situation des Vereins. Trotz Investitionen in Noten und Inventar konnte das Jahr 2018 mit einem Gewinn abgeschlossen werden.

 

Jugendleiterin Laura Weber ging in ihrem Bericht auf die Konzertreise der Jugendkapelle im November nach Emden ein. Zwei Konzerte mit insgesamt 150 Musiker/-innen standen auf dem Programm und außerdem durften die Jungmusiker die Traditionen der Nordlichter wie das "Boßeln" oder auch das Nationalgericht "Grünkohl mit Pinkel" kennenlernen.

 

Die Entlastung von Vorstand, Ausschuss, Kassier und Kassenprüfer wurde durch Herrn Bürgermeister Thomas Hölsch vorgenommen, die seitens der Versammlung einstimmig gewährt wurde. Als nächster Punkt standen die Wahlen auf der Tagesordnung. Birgit Schmidt, Ute Braun, Ernst Herrmann, Laura Weber und Christoph Weyhing standen in ihren Ämtern nicht mehr zur Wahl. Herr Hölsch übernahm freundlicherweise die Leitung der Wahl und es wurde wie folgt neu gewählt: 1. Vorsitzender: Raimund Bihn 2. Vorsitzender: Harald Ballestrin Schriftführerin: Anja Weyhing Kassiererin: Sabrina Schaupp Jugendleiterin: Lea Weber Beisitzer: Uwe Kärcher, Michael Schmidt, Uwe Dieter Heiko Vollmer, Margit Seibl, Andreas Ambacher Kassenprüfer: Claudia Dieter, Ernst Herrmann Alle neuen Amstinhaber wurden von der Versammlung einstimmig gewählt.

 

Bild Links: Alter Vorstand und Ausschuss

Bild Rechts: Neuer Vorstand und Ausschuss

Unter dem Tagesordnungspunkt "Ehrungen" wurden folgende passive Mitglieder für ihre Treue und Verbundenheit geehrt:

20 Jahre: Wilfried Acker, Rolf Arndt, Peter Eissler, Ernst Greiner, Karina Hahn, Irmgard Hesselmaier, Thomas Kampf, Holger Klett, Karl-Heinz Lambert, Lore Le Claire, Christian Leonhartsberger, Ernst Rühle, Riza Sahin, Joachim Seibl, Günther Wanner, Bernd Weisschuh, Gerhard Wössner;

30 Jahre: Willi Heinz, Hans Klett, Georg Michels, Luise Schlotterbeck, Dieter Vollmer, Renate Zürn;

50 Jahre: Erika Vollmer, Josef Holzner, Karl-Heinz Müller, Linda Strohmaier, Reinhold Weber;

60 Jahre: Helmut Möck

 

 

 

 

Außerdem wurden die folgenden aktiven Musiker/-innen geehrt:

10 Jahre: Nico Schneider, Julian Zürn;

20 Jahre: Manuel Weisschuh;

30 Jahre: Silvia Weyhing;

40 Jahre: Margit Seibl, Uwe Kärcher;

50 Jahre: Ernst Herrmann, Klaus-Peter Vollmer

Besonders fleißig im Probenbesuch waren die Musikkameraden Herbert Lutz, Thomas Dieter, Silvia Weyhing, Nico Schneider, Lea Weber, Julia Schaupp und Klaus-Peter Vollmer.

 

 

Unter dem Tagesordnungspunkt "Verschiedenes" gab es keine Wortmeldungen seitens der Teilnehmer und so konnte die Versammlung um 22.10 Uhr geschlossen werden.


Termine Jugendkapelle 2019

  • 16. März Nachlese „Spätzle trifft Wattwurm“  Kusterdingen – Ölmühle 19.00 Uhr – eingeladen sind alle Beteiligten und Eltern. PowerPoint mit Bildern
  • 30. März 9.30  Uhr Probe 3x JugendPop(p) Eningen
  • 13. April 9.30 Uhr Probe 3x JugendPop(p) Kusterdingen
  • 18. Mai  9.30 Uhr Probe 3x JugendPop(p) Dußlingen mit Aufnahme
  • 28. Juni 18.00 Uhr 3x JugendPop(p) lange Einkaufsnacht Eningen
  • 7. Juli 3x JugendPop(p) nachmittags in Dußlingen
  • 21. Juli 3x JugendPop(p) nachmittags in Kusterdingen
  • 8. Dezember 17.00 Uhr Adventskonzert Musikverein Dußlingen

Einweihung Sport- und Kulturhalle Dußlingen

Am 11. Januar war der offizielle Festakt in der neu erbauten Sport- und Kulturhalle in Dußlingen. Punkt 19 Uhr wurden die Hallen von Bürgermeister Hölsch eröffnet, der viele Gäste begrüßen durfte.

Der Musikverein war wie viele andere Gäste gespannt wie die Halle aussieht und war wie alle anderen wohl auch beeindruckt von der sehr gelungenen Kulturhalle. Wir haben den Festakt musikalisch umrahmt und dürfen uns somit freuen, als erster Verein einen Auftritt in der Halle zu haben. Wir sind und sicher und freuen uns auf viele Feste in dieser Einrichtung.

 

Die letzte kurze Probe vor dem Auftritt.

Die ersten Klänge in der neuen Halle!


Aktuelle Termine:   

September

29. Kirbe Musikverein Nehren in der Musikantenscheune, 16.30-19.00 Uhr

 

Oktober

27. Blumenschmuckwettbewerb Obst und Gartenbauverein Gomaringen, Frühschoppen 11-13 Uhr in der Kulturhalle Gomaringen