News


Absage Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung, die am 28.03.2020 geplant war, wird auf unbestimme Zeit verschoben.

Der neue Termin wird termingerecht veröffentlicht.


Dreikönigswanderung


Rückblick Silvesterspielen 2019

Unser Silvesterspielen begann auch dieses Jahr in unserem Nachbardorf Stockach. Trotz kaltem Wetter fanden sich einmal mehr sehr viele Zuschauer ein. Bei einem warmen Glühwein und einer Kleinigkeit zu Essen verabschiedeten sich die Stockacher vom alten Jahr und sorgten wie immer für eine sehr angenehme Atmosphäre.

 

Nachdem sich auch die Musiker von der anstrengenden Anreise und vom langen Auftritt bei einer Stärkung erholen durften, sind wir wieder zurück in die Gemarkung Dusslingen. Hier haben wir vor dem Altenpflegeheim Aufstellung genommen und die Bewohner unterhalten. Gerne kommen wir auch nächstes Jahr wieder.

 

Anschließend haben wir uns auf der neuen Dußlinger Ortsmitte getroffen und die zahlreichen Zuschauer unterhalten. Vielen Dank an die Helfer die uns mit Knabbereien und Getränken versorgt haben.


Flötenkids: Lichterglanz und Weihnachtszauber

Am Mittwoch, 18. Dezember 2019, trafen sich alle Flötenschüler zum letzten Mal für dieses Jahr im Alten Rathaus.

Ab 14:00 Uhr wurde fleißig gebastelt und jeder konnte ein „Löffelkerlchen – Glückspilz Markus“ mit nach Hause nehmen.

Es soll allen für das Neue Jahr viel Glück bringen.

Anschließend machten sich einige Flötenkids mit ihrer Lehrerin auf den Weg.

Erste Station war das Alten- und Pflegeheim. Wie jedes Jahr flöteten die Schüler bekannte Weihnachtslieder und die Bewohner sangen mit. So konnten wir die Bewohner auf die Weihnachtszeit einstimmen. Es war ein schöner Auftritt und allen hat es viel Freude gemacht. Am Ende flöteten wir „O du Fröhliche“.

Danach ging es weiter ins Katholische Gemeindehaus. Dort wartete das „Projektcafe“ auf uns.

Zum Thema Lieder-Lichter-Weihnachtszauber spielten wir die passenden Melodien.

Bei „Das Licht einer Kerze“ und „Stern über Bethlehem“ konnten wir den Raum erleuchten und den einen oder anderen Zuhörer verzaubern.

Die Lieblingslieder der Flötenkids, „Alle Jahre wieder“ und „O Tannenbaum“, durften an diesem Nachmittag auch nicht fehlen.

Ein langer, unvergesslicher Nachmittag ging zu Ende. Ich möchte mich bei allen Flötenkids und ihren Eltern für das Engagement bedanken.

 

Schöne Weihnachtsferien und alles Gute für das Jahr 2020. 

 

Eure Silvia Weyhing


Rückblick Adventskonzert 2019

Am Sonntag, 08.12.2019 fand unser Adventskonzert in der Evangelischen Peterskirche in Dußlingen statt.

Pünktlich um 18:00 Uhr begann die Jugendkapelle mit ihrem Dirigenten Johannes Popp. Eröffnet wurde der Abend mit dem Stück „Port Royal Overture“. Danach folgten die Stücke „Can you feel the love tonight“ und „Zauberland“. Hierbei konnte unsere Jugend mit einer präzisen Intonation und Spielweise überzeugen. Es war ein harmonisches Klangerlebnis und unsere Zuhörer waren von dem Auftritt der Jugendkapelle fasziniert.

 

Nach der Jugendkapelle ging es auch schon mit der Aktivenkapelle unter der Leitung von Nina Cichon weiter.

Festlich eröffneten wir den 2. Teil des Konzertes mit „The March from 1941“. Bei diesem Musikstück und auch bei „Voice of the Vikings“ konnten Birgit Schmidt und Lea Weber auf der Querflöte das Publikum verzaubern.

 

Ein Highlight an diesem Abend waren unter anderem die Ensemblestücke. Mit „Menuetto aus der Serenade Nr. 1“, von Wolfgang Amadeus Mozart überzeugten unsere Holzbläser, bestehend aus Klarinetten, Querflöten, Altsaxofone und Tenorsaxofon. Festlich „barock“ präsentierten sich die Blechbläser mit dem Stück „The Earl of Oxfords March“. Bei „A Day of Hope“ hörte man weiche Töne von Tenorhorn und Trompete, gespielt von Anja und Ines Weyhing. Harald Ballestrin (Trompete), Thomas Dieter (Saxofon) und die gesamte Kapelle nahmen bei „Fantasia on British Sea Songs“ das Publikum auf eine abenteuerliche Reise mit. Bei diesen britischen Seemannsliedern erklang zum Schluss das Lied „Tochter Zion“. Mit „Mary’s Boy Child“ und „O du Fröhliche“ konnten wir das Publikum in die besinnliche Adventszeit einstimmen. Ein schöner musikalischer Abend ging leider viel zu schnell zu Ende.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Evangelischen Kirchengemeinde für die Bereitstellung der Kirche und bei Herrn Pfarrer Wolber für seine einfühlsamen Worte. Ebenso vielen Dank an unsere Birgit Schmidt, die an diesem Abend souverän durch das Programm führte. Unserer Margit Seibl danken wir herzlichst für die tolle Dekoration in der Kirche und Robert Fröhlich für die tatkräftige Unterstützung.

 

Der Musikverein Dußlingen freute sich über die zahlreichen Zuhörer und bedankt sich für die Geldspenden, die unserer Jugend- und Vereinsarbeit zugute kommen.

 

Wir möchten Sie heute schon alle recht herzlich zu unserem Silvesterspielen am 31.12.2019 ab 15:00 Uhr in den Bürgerpark einladen.

 

Bilder: M. Tschek, Freier Mitarbeiter beim Schwäbischen Tagblatt


Neue Termine 2020 / 2021

Wir haben die neuesten Termine der Kapelle und der Jugendkapelle online gestellt. Schaut doch mal rein!